Ergebung

von Luise Hensel

O, verzeihe meine Tränen,
Lindre meinen Schmerz
Und vergib das fremde Sehnen,
Gutes Vaterherz!

     Auch von dir kommt diese Stunde
Banger Seelennot,
Auch von dir die tiefe Wunde,
Liebevoller Gott!

     Und du weißt, was wir gelitten,
Denn du gabst es mir,
Und du weißt, was ich gestritten,
Denn ich stritt mit dir.

     »Gib aus deinem Erdenleben
Alle Blumen mir,
Und ich will dir beßre geben,
Ewige, dafür.« –

     Herr! mein Ringen und mein Streben
Sei nach deinem Licht;
Was du nehmen magst und geben
Murren will ich nicht

Berlin, 1817


Letzte Änderung der Seite: 06. 03. 2021 - 00:03

Vielen Dank für Dein Feedback

Vielen Dank für Dein Feedback, wir werden dieses nutzen um uns weiterzuentwickeln.

Thank You For Your Ratings.

User Ratings
5 Stars
4 Stars
3 Stars
2 Stars
1 Star