Des Knaben Wunderhorn

Eine Liedersammlung von Joachim von Armin und Clemens von Brentano

Ehestand der Freude

Seladons (Greflingers) weltliche Lieder. Frankfurt 1651. S. 60.

            Lasset uns scherzen
            Blühende Herzen,
            Lasset uns lieben
            Ohne Verschieben,
            Lauten und Geigen
            Sollen nicht schweigen,
            Kommet zum Tanze,
            Pflücket vom Kranze.

            Drücket die Hände,
            Legt euch zum Ende,
            Gebet Euch Küsse,
            Tretet die Füße,
            Machet euch fröhlich,
            Machet euch ehlich,
            Lasset die Narren
            Einsam verharren.

            Ehlich zu werden
            Dienet der Erden,
            Ledige Leute
            Mangeln der Freude;
            Jeder muß sterben,
            Machet euch Erben
            Euerem Gute,
            Namen und Blute.

            Lasset der Grauen
            Murren und Schauen,
            Rathen und Wissen,
            Wenig erspriessen;
            Eben sie selber
            Waren auch Kälber,
            Blühende Herzen
            Lasset uns scherzen.


Letzte Änderung der Seite: 06. 03. 2021 - 00:03

Vielen Dank für Dein Feedback

Vielen Dank für Dein Feedback, wir werden dieses nutzen um uns weiterzuentwickeln.